Skihochtour in den Ötztaler Alpen 19.03.2021 - 21.03.2021

Wir wollen Hoch hinaus mit den Ski.

Ausgangspunkt wird das kleine Bergsteigerdorf Vent am Ende des Ötztals sein.

Von dort aus werden wir uns an den Aufstieg machen zur Similaunhütte.

Nach einer Nacht im Matratzenlager werden wir früh morgens zum Gipfel des Similaun starten.

Haben wir diesen erfolgreich bestiegen fahren wir ca 800hm ab und nehmen die Fineilspitze ins Visier.

Wir fellen wieder auf und steigen nochmal ca 600hm hinauf.

Von dort steht uns eine gigantische 2000hm lange Abfahrt bevor zurück nach Vent.

 

Sollte der Schnee bzw. die Lawinensituation es nicht zulassen in dieses Gebiet zu gehen weichen wir auf die Umliegen Täler aus ( Stubaital, Kaunertal, Pitztal Paznaunzal)

 

Anreise im Privat PKW in Fahrgemeinschaften

 


Maximale Teilnehmer:
4

Freie Plätze:
2

Organisationsbeitrag:
35 €

Anmeldeschluss:
01.03.2021

Anforderungen Bemerkung:

Sicheres Skifahren abseits der Piste

Sicheres gehen und steigen mit Tourenski

Erfahrung in LVS

Erfahrung in Spaltenbergung

Kondition für 1200hm pro Tag

Tourenstatus:
Aktiv, Plätze frei

Zielregion:
1.Tourenleiter:
Patrick Huber
Tourenkategorie:
Hochtouren